Produkttester werden. Gratis Produkte testen und behalten. Alles was du über den Nebenjob Produkttester wissen solltest.

produkttester

Ein Produkttest dient dem Ausprobieren von neuen Produkten. Dazu werden freiwillige Tester gesucht, die die Produkte dann für den Testzeitraum erhalten. Im Zuge dessen holt sich das Unternehmen Meinungen rund um das Produkt ein, um es so möglicherweise verbessern zu können. Produkttests werden aber auch durchgeführt, um ein neues Produkt während seines Markteintritts bekannter zu machen. Die Unternehmen nutzen damit die Ausgabe von Gratisprodukten, um mit den Produkttestern kostenlose Werbung zu erhalten. 

Was macht ein Produkttester? 

In erster Linie geht es darum gratis Produkte zu testen. Im Zuge eines Tests müssen die ausgewählten Personen die Produkte kostenlos testen. Der Produkttest umfasst die normale Nutzung des Produktes. Im Zuge dessen sollen positive und negative Punkte erfasst werden. 

Wie läuft ein Produkttest ab? 

produkttester werden

Zunächst erfolgt eine Anmeldung. Anhand von Fragen wird dabei überprüft, ob eine Person für den jeweiligen Test geeignet ist. Im nächsten Schritt erfolgt dann die Auswahl der Produkttester durch das Unternehmen. Danach werden die gratis Produkte zum Testen versendet. Sobald die Produkte bei den Produkttestern eintreffen, können diese mit dem Test beginnen. In einem Handbuch sind alle wichtigen Details rund um das Produkt und den Test hinterlegt. Während der Tests muss der Produkttester eventuell mehrere Fragebögen ausfüllen und immer wieder sein Feedback zum Produkt abgeben. Bei vielen Tests können die auserwählten Personen die gratis Produkte testen und behalten. Das Produkt geht dann in das Eigentum über. Oftmals sind die Produkte jedoch auch am Ende der Testzeit bereits aufgebraucht. 

Was kann alles getestet werden? 

Je nach Unternehmen gibt es verschiedene Produkte zum gratis testen. Produkttester werden für Technik, Lebensmittel oder andere Haushaltsgegenstände gesucht. Es gibt auch Portale, die Kosmetik testen. Insbesondere bei den Firmen selbst werden Produkttests angeboten. Das Angebot der Produkte zum gratis testen ist damit sehr hoch und nahezu unbegrenzt. 

kosmetik testen

Was ist der Vorteil eines Produkttests? 

Der Vorteil besteht in erster Linie darin, dass die Produkte kostenlos zum Testen verschickt werden. Dadurch können sich die Unternehmen von neutralen Produkttestern eine ehrliche Meinung einholen. Insgesamt wird den Testberichten von unabhängigen Produkttestern mehr Glaubwürdigkeit als beispielsweise einer Werbung gegeben. Die Produkttester betrachten die Produkte zudem von anderen Seiten als es die Werbung macht. Der Fokus liegt nicht nur auf den Vorteilen eines Produktes, sondern auch auf den Bereichen, die verbessert werden können. Die Produkttester geben dem Unternehmen ein ausführliches Feedback, welches dann zur Weiterentwicklung eines Produktes genutzt werden kann. 

Welche Möglichkeiten gibt es für Unternehmen an geeignete Produkttester zu kommen? 

Die Unternehmen finden die Produkttester beispielsweise indem sie einen Produkttest bei verschiedenen Portalen wie mytest.de, brandsyoulove.de oder trnd.de in Auftrag geben. Der gesamte Produkttest wird dann über das Portal abgewickelt. Die Ergebnisse der Produkttester werden dann dem Unternehmen übermittelt. Wiederum andere Firmen führen auch selbst Tests durch. Sie suchen auf ihrer Seite nach Produkttestern und liefern dann die Produkte aus. Die Produkttester müssen dann einen kurzen Fragebogen oder Testberichte einreichen. Auch auf Apotheke.BLOG kann man Produkttester werden. Auf dem Portal besteht z.B. die Möglichkeit Kosmetik zu testen, welche in der Apotheke verkauft wird oder hochwertige Nahrungsergänzungsmittel und Vitalprodukte. 

tester werden

Wie werde ich Produkttester 

Dem Produkttest geht eine erfolgreiche Anmeldung voraus. Eine Registrierung auf den Portalen, auf denen regelmäßig Produkttester gesucht werden ist in jedem Fall hilfreich. Neben der allgemeinen Anmeldung muss auch jeweils eine Bewerbung auf den Produkttest erfolgen. Dabei müssen die potentiellen Produkttester darlegen, warum sie für die Aufgabe geeignet sind und wie sie das Produkt in ihrem Freundeskreis bekannt machen wollen. Die Unternehmen wollen damit insbesondere herausfinden, welche Reichweite ein potentieller Produkttester hat. Hilfreich kann es dann auch sein, wenn zugleich eine erfolgreiche Seite auf Instagram und Facebook betrieben wird. So können Sie ein erfolgreicher Produkttester werden und Geld verdienen. Durch das Testen von Produkten werden schließlich auch andere Firmen auf die eigene Person beziehungsweise die Testberichte eines Produkttesters aufmerksam. Dadurch wird man schnell zum erfolgreichen Influencer, der auch mal gratis Produkte testen und behalten kann. Um Produkttester zu werden gibt es also viele Möglichkeiten. Wer damit seine eigene Marke als Produkttester aufbauen will, sollte diese auch möglichst alle ausschöpfen. 

testbericht

Dürfen die Produkttester die Produkte behalten? 

Es ist jeweils von dem Unternehmen und dem Produkttest abhängig, ob ein Produkttester ein Produkt im Anschluss auch behalten darf. Bei Produkten wie Lebensmitteln oder Kosmetik beispielsweise aus der Apotheke ist eine Rückgabe nicht notwendig. Der Produkttester darf die Produkte während der Testzeit und auch darüber hinaus aufbrauchen. Anders sieht es im Bereich der Technik aus. Hier werden die Produkte den Produkttestern nicht immer kostenlos überlassen. Es ist beispielsweise möglich, dass der Produkttester vorab eine Kaution bezahlen muss. Diese erhält er nach dem Test zurück, wenn das Produkt zurückgesendet wird. Ebenfalls ist es möglich, dass die Produkte dann für die bezahlte Kaution behalten werden können. Oftmals gibt es die Produkte gratis zum Testen. Je nach Unternehmen können die Produkttester die Produkte im Anschluss an den Test behalten werden, da ein Verkauf nicht mehr möglich ist. 

produkte gratis testen

Was muss man als Produkttester beachten? 

Produkttester werden und Geld verdienen? Das ist nicht so einfach. Zumindest dürfen die Produkttester die Produkte nach dem Test nicht verkaufen. Dazu verpflichtet sich ein jeder Produkttester. Zugleich müssen die Bedingungen eingehalten werden. Ansonsten droht ein Einschluss bei einem zukünftigen Produkttest. 

Erhalten Produkttester eine Vergütung? 

In der Regel erhalten die Produkttester die Produkte gratis zum Testen. Im Zuge des Produkttests können sie diese nutzen beziehungsweise aufbrauchen. Wiederum gibt es auch Portale, wie apotheke.blog oder Marktforschungsinstitute wie meinungsort.de, die hin und wieder Produkttester suchen. Dort erhalten die Tester dann im Zuge des Produkttest eine monetäre Vergütung. Die Aufwandsentschädigung für die abgegebenen Testberichte liegt dann zwischen 1 und 50 Euro. Auch das Behalten eines Produktes kann als eine Art Aufwandsentschädigung für die Produkttester angesehen werden. 

produkttester werden kostenlos

Wie müssen die Testberichte der Produkttester aussehen?

Eine der wichtigsten Aufgaben der Produkttester ist das Verfassen der Testberichte. Diese sollen möglichst viel aussagen. Nicht nur von einer Apotheke, sondern auch den anderen Portalen und Marktforschungsinstituten verpflichten sich die Produkttester einen ausführlichen Testbericht abzuliefern. Dieser umfasst eine allgemeine Beurteilung des Produktes sowie seines Aussehens. Des Weiteren sollen die Produkttester sowohl auf die Vorteile als auch auf die Nachteile eingehen. Damit einhergehend können sie auch Verbesserungsvorschläge an das Unternehmen herantragen. Abschließend müssen die Produkttester ein Fazit verfassen, welches das Produkt insgesamt bewertet. Im Zuge dessen können die Produkttester auch eine Empfehlung aussprechen, wenn sie von einem Produkt überzeugt sind, abzuliefern. Dieser umfasst eine allgemeine Beurteilung des Produktes sowie seines Aussehens. Des Weiteren sollen die Produkttester sowohl auf die Vorteile als auch auf die Nachteile eingehen. Damit einhergehend können sie auch Verbesserungsvorschläge an das Unternehmen herantragen. Abschließend müssen die Produkttester ein Fazit verfassen, welches das Produkt insgesamt bewertet. Im Zuge dessen können die Produkttester auch eine Empfehlung aussprechen, wenn sie von einem Produkt überzeugt sind.

produkttest

© Sprechblasen + Menschen: unsplash.com / rawpixel
© Notizbuch + Stift: unsplash.com / Hope House Press – Leather Diary Studio
© Frau + Laptop: unsplash.com / rawpixel
© Checklist: pixabay.com / mohamed_hassan
© 5 Sterne: pixabay.com / mohamed_hassan
© Rucksack: unsplash.com / Jakob Owens
© Apple Watch: unsplash.com / Luke Chesser
© Body Lotion: pexels.cpm / Linda Prebreza
© Body blendz: pexels.com / Godissable Jacob

Quellenangabe: http://nosnos.synology.me/MethodenlisteUniKarlsruhe/imihome.imi.uni-karlsruhe.de/nprodukttest_b.html
https://marktforschung-portal.de/produkttester-werden/
https://kontist.com/posts/produkttester-werden


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.